ASB Ruhr e.V.

Schrift:

Willkommen beim Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Ruhr e. V.

Der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Ruhr e.V. ist in den Städten Bottrop, Essen und Mülheim seit 100 Jahren der Partner für Angebote im Bereich

Hauptgeschäftsstelle des ASB-Ruhr in Essen

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Sozialpsychiatrie
  • Rettungsdienst
  • Katastrophenschutz
  • Erste-Hilfe Ausbildung
  • Leben im Alter
  • Pflege und Betreuung.

Wer sich bürgerschaftlich engagieren möchte, findet beim ASB sicher die passende Möglichkeit, aktiv zu werden – zum Beispiel als Katastrophenschützer, Besuchshundeführer oder Jugendgruppenleiter.
_________________________________________________

Aktuelle ASB-Nachrichten
________________________________________

_____________________________

Fereinfreizeit ASJ

Auch wenn der Sommer 2015 noch in weiter Ferne liegt.... das Ferienangebot der Arbeiter-Samariter-Jugend für das kommende Jahr ist soeben erschienen. Alle Informationen und das Anmeldeformular finden sie hier.

SHL Kurs Exkursion

Am Sonntag Nachmittag haben Teilnehmer des Sanitätshelfer Lehrgangs 2014 eine Exkursion zum ran Legenden Spiel Deutschland gegen Spaninen ins Stadion Essen unternommen.

Die angehenden Helfer konnten so einen Eindruck von den Aufgaben gewinnen, die auf sie warten.

Der Abschnittsleiter des ASB Herr R. Nebel nahm sich Zeit den angehenden Helfern den Ablauf und und das eigesetzte Material zu erklären. Die Teilnehmer wurden von ihren Dozenten Herrn Ch. Schulte und M. Wasserloos begleitet.

Bild: M. Lück

Unsere Tagesstätte läd zum Tag der offenen Tür!

Eröffnung der Tagespflege in Bottrop

Mitarbeiterinnen der TagespflegeEs ist vollbracht: In Bottrop-Welheim, An der Kommende 13, hat die ASB Betriebs GmbH die neue Tagespflege in Betrieb genommen.

Wellness, Wohlfühlen und vor allem Menschlichkeit werden in der neuen Einrichtung des ASB groß geschrieben.

Hell und topmodern eingerichtet sind die neuen Räume, in denen 16 Besucher täglich eine Auszeit aus dem Alltagstrott genießen können. Und das Beste: Größtenteils wird die Versorgung und Betreuung von den Pflegekassen, je nach Höhe der Pflegestufe, übernommen. Denn: jedem, der Leistungen der Pflegekassen bekommt, stehen je nach Pflegestufe Tagespflegezeiten zu. „Hierzu beraten wir Interessierte gerne und helfen auch kostenfrei bei der Antragstellung“, sagt Caroline Stöbling, ASB-Bereichsleitung.

Am kommenden Samstag, 8. November, öffnet die neue Tagespflege nun alle Türen! Beim Beratungstag können sich Interessierte in der Zeit von 10 bis 15 Uhr ein Bild von der Einrichtung machen. Das ASB-Team serviert nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern berät auch rund ums Thema Tagespflege.

Bild: ASB Ruhr | Text: Mareike Schulz

Samariter Stiftungstag

 

Fussball Paule trift ASB Sanitätsdienst

 

Am Dienstag Nachmittag traf das DFB Maskottchen Fussball Paule bei dem U21 Spiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen die Urkaine im Stadion Essen Mitglieder des ASB Sanitätsdienst.

 

Bild ASB SD/Nebel

Stöpsel präsentieren den Bau der Arche Noah

Unsere Kita jagt von einem Termin zum nächsten. Nach dem Flohmarkt am Samstag folgt am Montag (22.9.) ein kleines Theaterstück auf dem Burgplatz. Zum Auftakt der Interkulturellen Woche, mit dem Thema „Arche, nicht ich, sondern wir!“ kann das Ensemble der Kita Bärenhöhle um 13:45 Uhr bestaunt und beklatscht werden – . Später am Tag, um 15:00 Uhr, wird es noch einen Walk-Act durch die Stadt geben. Wenn Ihnen dort kleine Löwen oder Giraffen auf der Kettwiger Straße begegnen sein Sie nicht verwundert!

Hier gibt es mehr Infos über die Veranstaltung: Arche Noah

Bild: ASB BV / Zanetti

 

Kinderflohmarkt in der Bärenhöhle

KinderflohmarktZum großen Flohmarkt in der Kindertagesstätte Bärenhöhle lädt das Team am kommenden Samstag, 20. September ein. Von 9:30-12:30 Uhr können Schnäppchenjäger im umfangreichen Angebot stöbern.

Bärendelle 28 | 45144 Essen

Text: Mareike Schulz

HelferHerzen - Rettungshundestaffel freut sich über Auszeichnung

Rettungshundestaffel nimmt Auszeichnung entgegenUnsere Rettungshundestaffel freut sich über eine Auszeichnung für besonderes Engagement! Die Initiative „HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement“ möchte ehrenamtliches Engagement in Deutschland würdigen und stärken. Die Partner Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU), Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V., Deutsche UNESCO-Kommission e.V. und dm-drogerie markt möchten daher zeigen wie vielfältig Engagement sein kann und wie wertvoll es ist, im eigenen Umfeld aktiv zu sein. Diesmal gehört unsere Rettungshundestaffel mit zu den glücklichen Preisträgern. Wir bedanken uns recht herzlich!

Bild: ASB Ruhr

RWE spendet für den Wünschewagen

Projektteam des ASB Wünschewagens und Vertreterin von RWEBundesweit einzigartig ist das neue Projekt des ASB Ruhr: Der Wünschewagen! Ab dem 26. September soll er durch NRW rollen und verfolgt nur ein großes Ziel: Sterbenden einen letzten Wunsch zu erfüllen. Die Mitarbeiter der RWE Deutschland AG waren sofort Feuer und Flamme für das Projekt und spendeten 1.000 Euro, die Petra Kox, Kommunalbetreuerin der RWE Deutschland AG für Essen und Mülheim, am heutigen Tag an das Projektteam überreichte. Dafür ganz herzlichen Dank!

Wer aktiv als Ehrenamtliche/r helfen möchte, die Wünsche zu erfüllen oder etwas spenden möchte, bekommt unter der Telefonnummer 0201-87 00 172 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! weitere Informationen. Die Historie von der Idee bis zu den ersten Fahrten gibts unter: www.wuenschewagen.de

Bild / M. Schulz: Isabella Wewer u. Nazan Aynur (Projektteam Wünschewagen), Petra Kox (Kommunalbetreuerin RWE Deutschland AG), Ralf Nebel (Leiter Rettungsdienst ASB Ruhr), Indra Müller (kfm. Geschäftsführerin ASB Ruhr)

 

Einfach, sicher und schnell für den ASB spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende. Mehr Informationen hier



Alt und jung - ASB Bundesfreiwilligendienst

Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr beim ASB

Auch mal BFDler sein? Ob 16 oder 60, bei uns findet sich der richtige Platz für freiwilliges Engagement! Informationen zu dieser Möglichkeit, sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen, findet man hier

Mann erklärt Frau das ASB-HausnotrufgerätASB Hausnotruf

Hilfe auf Knopfdruck: Mit dem Hausnotruf-Service des ASB fühlen Sie sich zu Hause sicher. Rund um die Uhr! Mehr Infos hier

Gesicht einer jungen FrauBürgerschaftlich engagiert

Sie möchten Menschen helfen und gemeinsam mit anderen etwas bewegen? Dann sind Sie beim ASB genau richtig. Mehr Infos hier

Bild eines KindesVideoclips über den ASB

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Filmberichte informieren auf anschauliche Weise über den ASB und seine Aktivitäten. Zur Mediathek

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Ruhr e.V. | Richterstr. 20/22 | 45143 Essen | Telefon: 0201 - 87 00 10 | Fax: 0201 - 87 00 199
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Internet: http://www.asb-ruhr.org

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign