Schriftgröße kleiner normal größer

Wünschewagen-Projekt des ASB Ruhr e. V. erhält Scheck von Provinzial Rheinland

 

provinzial1 hp

 

Die Kultur- und Sozialstiftung der Provinzial Rheinland hat den ASB Ruhr am 19. Juni 2017 in Essen besucht, um dem Team des Projekts Der Wünschewagen einen Spendenscheck in Höhe von 5.000 € zu überreichen.

Mit der Kultur- und Sozialstiftung hat sich die Provinzial Rheinland zum Ziel gesetzt, die Kulturlandschaft des Rheinlands vielfältiger zu machen. Es sind die Kinder und Jugendlichen von heute, die unsere Zukunft prägen und gestalten.

Um die Entwicklung vielfältiger Talente zu fördern und die Zukunftschancen der Region zu stärken, unterstützt die Stiftung der Provinzial Rheinland seit 2003 die Kultur- und Sozialarbeit mit jungen Menschen.

Durch die Förderung des Wünschewagen-Projekts des ASB Ruhr e. V. leistet die Kultur- und Sozialstiftung der Provinzial Rheinland einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Selbstbestimmung und Würde für Menschen auf der letzten Etappe ihres Lebens.

Bild v. l.: Nazan Aynur (Leitung Projekt- und Verbandsentwicklung beim ASB RV Ruhr e. V.) und Martina Hankammer (stellv. Pressesprecherin der Provinzial Rheinland Versicherung AG).

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign