Schriftgröße kleiner normal größer

Haare ab für den guten Zweck: haar.concept.zimmer hat Spenden für den Wünschewagen gesammelt

 

haarconcept2 hp

 

Rund um Weihnachten 2017 sammelten Heike Ney und ihr Team von haar.concept.zimmer für jeden Haarschnitt 1 €. Das Geld wurde in einer Spendendose gesammelt. Bei der Aktion sind rund 280 € zusammengekommen, die Heike Ney an unser Projekt Der Wünschewagen spendet.

Die Oberhausenerin ist in Sachen Wünschewagen kein unbeschriebenes Blatt und hatte Weihnachten 2016 schon einmal eine solche Aktion auf die Beine gestellt.

„Der Wünschewagen“ ist ein Projekt des Arbeiter-Samariter-Bundes Regionalverband Ruhr e. V. Unter dem Motto „Letzte Wünsche wagen“ werden für schwerkranke Menschen, die sich in der letzten Phase ihres Lebens befinden, Fahrten zu individuellen Wunschzielen organisiert. Für die Fahrgäste und ihre jeweiligen Begleitpersonen sind die Wunschfahrten grundsätzlich kostenlos, das Projekt finanziert sich allein aus Spenden, Sponsorenmitteln und ASB-Mitgliedsbeiträgen.

 

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign