Schriftgröße kleiner normal größer

Tag der offenen Tür an der Onckenstraße

In der Zeit von 10 bis 17 Uhr öffnete die ASB-Wohn- und Betreuungseinrichtung an der Onckenstraße heute ihre Pforten für interessierte Gäste. Neben jeder Menge netter Leute (sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter) erwarteten die Besucher kleine Schmankerl aus der Küche, Softdrinks, ein Verkaufsstand mit liebevoll in Handarbeit hergestellten Produkten und natürlich jede Menge Infos. Wer es ganz genau wissen wollte, der konnte an einer von den Bewohnern angebotenen Führung durchs Haus teilnehmen und sich anschauen, wie es sich hier leben lässt! Besonderer Beliebtheit erfreute sich der große hauseigene Garten mit eigenem Teich (samt Kois) sowie Kräuter- und Gemüsebeet.

 

Weitere Fotos gibt es hier auf unserer Facebookseite.

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign