Schriftgröße kleiner normal größer

Deutsch-Türkisches Frühstück

Deutsche und türkische Leckereien standen am vergangenen Dienstag in der ASB Kontakt- und Beratungsstelle (KoBe) an der Henricistraße 108 wieder auf dem Programm. Ab 10 Uhr fand hier zum wiederholten Male das Deutsch-Türkische Frühstück statt. Um gerade auch mit den türkischen Gästen besser ins Gespräch zu kommen, war dieses Mal auch eine Sprachmittlerin mit von der Partie. Zahlreiche Besucher waren der Einladung des Teams rund um Justina Schubert gefolgt – auch Damen des Projektes Café Samowar waren gemeinsam mit Projektleiter Yasar Aksen an der Henricistraße zu Gast. „Mit Hilfe der Sprachmittlerin konnten wir auch direkt ein Gespräch mit einer der Damen führen – ein weiteres haben wir ausmachen können. Vertrauen baut man nicht von einem Tag auf den anderen auf – aber wir sind auf einem sehr guten Weg“, fasste Justina Schubert im Anschluss an das Frühstück zusammen. Das nächste Deutsch-Türkische Frühstück wird im Januar 2019 stattfinden.

Mehr Fotos gibt es auf unserer Facebookseite.

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign