Schriftgröße kleiner normal größer

Besuch aus Istanbul

Merve Beyhan, Ergotherapeutin aus Istanbul, war in der vergangenen Woche zu Gast in der ASB-Tagesstätte Förderturm. Beyhan lernte die ASB-Einrichtungen Förderturm und LichtTurm bereits vor fünf Jahren während eines dreimonatigen Praktikums im Rahmen ihrer Ausbildung an der Essener LVR Ergoschule kennen. Mittlerweile ist sie für Ecadem (Support Center for Disabled Children und Their Families), einer Einrichtung für mehrfachbehinderte Menschen, in Istanbul tätig. Zu einem fachlichen Austausch zum Thema „Tagesstruktur für psychisch behinderte Menschen, multiprofessionelle Teams, Refinanzierungsmöglichkeiten“ kehrte sie nun gerne an den Ort ihrer Ausbildung zurück. Das Foto zeigt Frank Lehmann, Susanne Oberhaus-Steiner (TS Ltg.), Frau Güler Basaran (Managerin), Frau Merve Beyhan (Ergoterapist/ Ocupational Therapist), Nora Bogen, Melanie Pohle und Therapiehund Noja.

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign