Schriftgröße kleiner normal größer

Tiegelino feierte Eröffnung

Zahlreiche Gäste waren heute Nachmittag an den Spielplatz an der Peterstraße im Nordviertel gekommen, um gemeinsam mit Ansprechpartner Jonas Lucht die Eröffnung des ASB-Bauwagens Tiegelino zu feiern. Als mobile Anlaufstelle für die Menschen im Essener Norden soll der auffällige Wagen in Zukunft fungieren. „Was genau wir hier anbieten werden, hängt auch entscheidend von den Leuten vor Ort ab – gemeinsam werden wir in den nächsten Tagen und Wochen Ideen sammeln und Möglichkeiten herausarbeiten! Ich gehe da ganz offen ran!“

Ebenfalls vor Ort waren Dirk Heidenblut (MdB), Stadtteil-Moderatorin Gabi Wittekopf, Ulrich Engelen (Leiter des Jugendamtes) und Annika Schulze-Aquack (Geschäftsführerin des ASB Ruhr e.V.) – sowie zahlreiche Mitstreiter und Institutionen aus dem Viertel wie der Bürgerverein „Buntes Nordviertel“, die evangelische Jugendhilfe, die AWO-KiTa Grillostraße oder der Nordvierteltreff Pinguin.

HPTiegelino 3

HPTiegelino 13

 

HPTiegelino 11

 

HPTiegelino 18

 

 

 

 

 

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign