Schriftgröße kleiner normal größer

 Hausnotruf beim ASB Ruhr

 

ASB Hausnotruf hp

 

Hilfe auf Knopfdruck. Einfacher geht es nicht.

Den Hausnotrufdienst des ASB Ruhr gibt es seit 1987 und macht es möglich, dass sich Senioren und Menschen mit Handicap zuhause sicher
fühlen können. Ein Druck auf den Knopf genügt und es wird geholfen.

Das Hausnotrufgerät wird von uns an Ihrem Telefonanschluss installiert. Den dazugehörigen kleinen Sender tragen Sie als Armband oder Kette immer bei sich. Der Sender funktioniert sogar in der Dusche und der Badewanne.

Wenn Sie Hilfe brauchen, drücken Sie einfach auf den Knopf am Sender. Über Ihr Hausnotrufgerät meldet sich dann unverzüglich ein Mitarbeiter der Hausnotrufzentrale bei Ihnen. Ganz egal, wo in Ihrer Wohnung Sie sich gerade befinden.

Sie schildern uns Ihr Problem über die Sprechverbindung und wir kümmern uns um Hilfe. Persönlich und direkt.

 

hnr flyer2 hp

 

Wenn Sie möchten, kann der ASB-Hausnotruf noch mehr!

Tagestaste
Zur Bestätigung, dass alles in Ordnung ist, drücken Sie eine spezielle Taste an Ihrem Hausnotrufgerät. Bleibt Ihre Meldung aus, fragen wir nach, ob Ihnen etwas fehlt.

Schlüsselhinterlegung
Falls Ihre Angehörigen weiter entfernt wohnen oder einmal verhindert sind, können Sie bei uns einen Schlüssel hinterlegen. So hat im Notfall der Einsatzdienst Zugang zu Ihrer Wohnung.

Rauchmelder
Bei Rauchentwicklung sendet Ihr Hausnotrufgerät ein Signal an die ASB-Hausnotrufzentrale. Wir alarmieren dann die Feuerwehr.

Neu! Hausnotruf ohne Telefonanschluss
Ab sofort können wir Ihnen ein GSM-Hausnotruf-Gerät anbieten, bei dem Sie keinen Telefonanschluss benötigen. Die Geräte werden mit einer Mobilfunkkarte betrieben.

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign